Pressestimme: 'Nürnberger Nachrichten' zu kostenlosem Nahverkehr
14.02.2018 05:35:00


NÜRNBERG (dpa-AFX) - "Nürnberger Nachrichten" zu kostenlosem Nahverkehr:
"Die Bundesregierung hat Angst vor Brüssel. Jahrelang wurden Warnungen der EU wegen zu hoher Stickstoffdioxid- und Feinstaubwerte in Großstädten ignoriert. Jetzt macht die Kommission Ernst. Die Androhung einer Klage und die letzten Gespräche haben bei den Verantwortlichen mächtig Eindruck gemacht, so dass sie nun einen kostenlosen Nahverkehr vorschlagen."/yyzz/DP/he
AXC0005 2018-02-14/05:35
Autor:  -  
 Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
 Österreich-Börsen
 ATX3.434,15 -47,69 -1,37% 
 ATX Prime1.733,16 -22,97 -1,31% 
 Immobilien-ATX340,15 -1,47 -0,43% 
 Indizes
 DAX12.855,09 -121,75 -0,94% 
 TecDax2.800,64 4,37 0,16% 
 MDAX26.547,49 -151,61 -0,57% 
 Dow Jones (EOD)24.811,76 -75,05 -0,30% 
 Nasdaq 1006.949,70 -3,93 -0,06% 
 S & P 500 (EOD)2.727,76 -5,53 -0,20% 
 Nikkei (EOD)22.437,01 -252,73 -1,11% 
 SMI8.770,94 -24,00 -0,27% 


 Zinsen / Währungen
 Wichtige Währungen
 EUR/US$1,1710 -0,00 -0,10% 
 EUR/Yen128,2550 0,19 0,15% 
 EUR/CHF1,1618 -0,00 -0,01% 
 EUR/Brit. Pfund0,8758 -0,00 -0,01% 
 Yen/US$0,0091 0,00 -0,20% 
 CHF/US$1,0079 -0,00 -0,09% 
 Zinsen
Libor EUR 3M-0,3534-0,00 -0,41% 
LIBOR US$ 3M2,33120,01 0,24% 
LIBOR CHF 3M-0,72560,00 0,14% 
Libor Yen 3M-0,0242-0,00 -5,09% 
 Rohstoffe
 Öl75,170,00 0,00 
 Gold1.305,2615,50 1,20% 
 Silber16,610,17 1,04% 
 Platin910,076,60 0,73% 
 

Technologie und Daten von . Bitte Nutzungsbedingungen beachten.