Umfrage: Regierung muss gegen steigende Strompreise aktiv werden
24.09.2021 05:36:00

BERLIN (dpa-AFX) - Für die Verbraucher in Deutschland wird der steigende Strompreis zunehmend zum Ärgernis. Laut einer Umfrage für das Vergleichsportal Verivox fordern drei Viertel der Deutschen von der Bundesregierung schärfere Maßnahmen gegen den Preisanstieg. Die Hälfte der Befragten habe sich für eine Senkung der Steuer- und Abgabenlast ausgesprochen, 39 Prozent plädierten für einen staatlichen Preisdeckel, berichtete Verivox.
Für einen Preisstopp beim Strom würde laut Umfrage fast jeder Dritte (31 Prozent) an der Atomkraft festhalten. Damit ist die Zustimmung zur Kernenergie innerhalb von drei Jahren um 11 Prozentpunkte gestiegen. 2018 sei nur jeder Fünfte (20 Prozent) dieser Meinung gewesen. Große Hoffnung auf ein Ende des Preisanstiegs haben die Befragten aber nicht: 70 Prozent gehen nicht davon aus, dass Steuern und Abgaben auf Strom sinken werden.
Aktuell kostet eine Kilowattstunde Strom Verivox zufolge durchschnittlich 30,54 Cent - so viel wie noch nie zuvor. Vor einem Jahr lagen die Kosten noch bei 28,65 Cent. In den vergangenen 12 Monaten habe sich Strom damit um 6,6 Prozent verteuert./hff/DP/zb
 ISIN  DE000ENAG999  DE0007037129  DE000UNSE018
AXC0011    2021-09-24/05:36
	
Autor:  - dpa-AFX
 Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
 Österreich-Börsen
 ATX3.793,64 14,07 0,37% 
 ATX Prime1.910,29 7,10 0,37% 
 Immobilien-ATX397,59 -1,93 -0,48% 
 Indizes
 DAX15.752,26 153,03 0,98% 
 TecDax3.842,54 15,69 0,41% 
 MDAX35.107,44 258,42 0,74% 
 Dow Jones (EOD)35.741,15 64,13 0,18% 
 Nasdaq 10015.514,19 159,13 1,04% 
 S & P 500 (EOD)4.566,48 21,58 0,47% 
 Nikkei (EOD)29.106,01 505,60 1,77% 
 SMI12.088,72 25,55 0,21% 


 Zinsen / Währungen
 Wichtige Währungen
 EUR/US$1,1613 0,00 0,03% 
 EUR/Yen132,5920 0,57 0,44% 
 EUR/CHF1,0686 0,00 0,07% 
 EUR/Brit. Pfund0,8417 -0,00 -0,20% 
 Yen/US$0,0088 0,00 -0,36% 
 CHF/US$1,0867 -0,00 -0,03% 
 Zinsen
Libor EUR 3M-0,5700-0,00 -0,02% 
LIBOR US$ 3M0,1295-0,00 -1,52% 
LIBOR CHF 3M-0,7698-0,00 -0,05% 
Libor Yen 3M-0,08320,00 2,92% 
 Rohstoffe
 Öl58,690,00 0,00 
 Gold1.803,06-4,77 -0,26% 
 Silber24,33-0,05 -0,19% 
 Platin1.054,555,22 0,50% 
 

Technologie und Daten von . Bitte Nutzungsbedingungen beachten.