Nach Gewinnsprung: Energiekontor erwartet 2024 Rückgang
28.03.2024 08:06:00

BREMEN (dpa-AFX) - Der Wind- und Solarparkentwickler und -betreiber Energiekontor erwartet nach einem Rekordjahr sinkende Ergebnisse für 2024. Das Ergebnis vor Steuern dürfte "spürbar" unter dem des Vorjahres liegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Bremen mit. Energiekontor begründete dies mit längeren Realisierungszeiten im Projektgeschäft durch derzeit lange Lieferzeiten sowie der eingeschränkten Verfügbarkeit etwa von Windkraftanlagen. Zudem hat das Unternehmen bereits Ende vergangenen Jahres ein Windparkprojekt in Großbritannien verkauft. An seinen Zielen, bis 2028 ein Vorsteuerergebnis von rund 120 Millionen Euro zu erreichen, hält der Konzern fest.
Zudem hieß es vom Unternehmen: Im Geschäftsjahr 2024 solle ein Großteil des Konzern-Vorsteuergewinns vor allem aus mehreren Projektverkäufen in Großbritannien generiert werden. Der dort zuständige Übertragungsnetzbetreiber habe jedoch kürzlich mögliche Verzögerungen beim Ausbau der überregionalen Netze verkündet, weshalb auch an dieser Stelle potenzielle Ergebnisverschiebungen nicht ausgeschlossen werden könnten.
Im vergangenen Jahr stieg das Vorsteuerergebnis von 62,9 Millionen auf 95,5 Millionen Euro und erreichte damit das obere Ende der Unternehmensprognose. Energiekontor hatte Mitte Dezember nach dem Verkauf des britischen Windparks den Ergebnisausblick angehoben. Das Konzernergebnis erhöhte sich um 87 Prozent auf 83,3 Millionen Euro dank einer niedrigen Steuerquote überproportional. Aktionäre sollen mit 1,20 Euro eine um 20 Cent höhere Dividende erhalten./nas/mis
 ISIN  DE0005313506
AXC0081    2024-03-28/08:06
	
Autor:  - dpa-AFX
 Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
 Österreich-Börsen
 ATX3.747,12 -20,83 -0,55% 
 ATX Prime1.875,68 -8,70 -0,46% 
 Immobilien-ATX367,27 11,54 3,24% 
 Indizes
 DAX18.693,37 2,05 0,01% 
 TecDax3.437,37 -12,59 -0,36% 
 MDAX27.124,24 -69,61 -0,26% 
 Dow Jones (EOD)39.069,59 4,33 0,01% 
 Nasdaq 10018.808,35 184,96 0,99% 
 S & P 500 (EOD)5.304,72 36,88 0,70% 
 SMI11.931,70 -35,05 -0,29% 


 Zinsen / Währungen
 Wichtige Währungen
 EUR/US$1,0847 0,00 0,00 
 EUR/Yen170,2623 0,00 0,00 
 EUR/CHF0,9922 0,00 0,00 
 EUR/Brit. Pfund0,8516 0,00 0,00 
 Yen/US$0,0064 0,00 0,00 
 CHF/US$1,0933 -0,00 -0,02% 
 Zinsen
 ESTR (EUR)3,91200,00 0,05% 
 SAR® ON (CHF)1,4544-0,00 -0,27% 
 TONA (JPY)0,07700,00 0,00 
 Rohstoffe
 baha Brent Indication81,960,41 0,50% 
 Gold2.337,71-21,75 -0,92% 
 Silber30,590,00 0,01% 
 Platin1.025,93-13,96 -1,34% 
 

Technologie und Daten von . Bitte Nutzungsbedingungen beachten.